Hameln
> Party & Treff
16 Uhr
Bürgergarten, Hameln, Hamelner Weinfest, Das Weinfest wird 30! 30 Jahre erlesene Weine, beste Stimmung und fantastische Live-Musik. Ein Hamelner Original! Erstmalig starten wir schon Donnerstag

> Konzert klassisch
12-12.35 Uhr
Marktkirche St. Nicolai, Hameln, Orgelmusik am Donnerstag, Orgelmusik mit Gebet - Martin Rein (Australien), Marktkirche St. Nicolai

18-18.35 Uhr
Marktkirche St. Nicolai, Hameln, Orgelmusik am Donnerstag, Orgelmusik - Martin Rein (Australien), Marktkirche St. Nicolai

> Live-Musik
17-20 Uhr
Bürgergarten, Hameln, Colour The Sky, Von den Welthits der 60er bis hin zu den Ohrwürmern von heute nehmen sie Euch mit auf eine authentische Reise durch ihre ganz eigene Hall of Fame der Musik. Colour The Sky bringen mit ihrem handgemachten Acoustic-Rock tanzbare Lagerfeuerstimmung auf die großen Bühnen dieser Welt

21 Uhr
Bürgergarten, Hameln, The Magic Mumble Jumble, Das achtköpfige Ensemble teilt mehr als nur wichtige Lebenserfahrungen, nämlich eine ganz eigene Klangwelt aus Jazz, Pop, Indie und Folk und zwar geschüttelt - nicht gerührt

Führung
10.30 Uhr
Infocenter, Hameln, Die tägliche Führung, Unsere tägliche – aber nicht "alltägliche" – Stadtführung gibt Ihnen die Möglichkeit, einfach so und ganz spontan auf Entdeckungsreise mitzukommen. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie, wie Hameln sich mit den Jahren wandelt

14.30 Uhr
Infocenter, Hameln, Die tägliche Führung, Unsere tägliche – aber nicht "alltägliche" – Stadtführung gibt Ihnen die Möglichkeit, einfach so und ganz spontan auf Entdeckungsreise mitzukommen. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und erfahren Sie, wie Hameln sich mit den Jahren wandelt

Hannover
> Live-Musik
20 Uhr
Blues Garage, Isernhagen, Chris Robinson Brotherhood, Mal folkiger Rock’n’Roll, mal mächtiger, psychedelischer Americana-Sound mit bluesiger Leadgitarre und funkigen Klavierklängen. Mit diesem progressiven, dynamischen Rock’n’Roll war auch Chris Robinsons bekanntes Vorgängerprojekt „The Black Crowes“ über alle Maßen erfolgreich geworden

Springe
Holtensener Weg mit dem Autot bis zum Ende, dann zu Fuß 80m Feldweg geradeaus und weitere 80m Feldweg links bergab 31832 Springe / OT Lüdersen, Die offene Pforte - Sieglinde Dorn, Thema: Ein 5.000 qm großer Garten mit Rosen, Clematis und Stauden in großer Vielfalt. Schwerpunkte: Iris, Pfingstrosen, Taglilien, Gräser und Astern. Besichtigung nur nach telefonischer Vereinbarung

Königsberger Str. 19 31832 Springe / Bennigsen, Offene Pforte - "Günter Wuttke", Zeit: nur nach telefonischer Vereinbarung Thema: Chinesischer Garten. Ein Garten zur Entspannung, Gesinnung und Meditation. Mit Berg, Steingarten, Wasserfall, Rhododendren und vielen buddhistischen Elementen.

10-16 Uhr
St.-Andreas-Kirche St.-Andreas-Str. 5 31832 Springe, Offene Kirche, St.-Andreas-Kirche, Mo - Sa von 10 - 16 Uhr

10-17 Uhr
Kloster Wülfinghausen Klostergut 7 31832 Springe, Offene Kirche, Kloster Wülfinghausen, täglich von 10 - 17 Uhr

10.30-16 Uhr
Museum auf dem Burghof, Springe, Von der Verlobung bis zur eisernen Hochzeit, Die Ausstellung zeigt Exponate aus der Verlobungszeit bis hin zur Eisernen Hochzeit. Öffnungszeiten: Mo, Di, Fr, Sa: Geschlossen, Mi - Do: 10:30 - 16:00, Sonntag: 10:30 - 16:00

16-17 Uhr
Nachbarschaftsladen Doppelpunkt Zum Niederntor 25 31832 Springe, Vorlesestunde für Grundschulkinder, Der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt lädt Grundschulkinder jeden Donnerstag in der Zeit von 16 Uhr bis 17 Uhr zur Vorlesestunde ein.

17 Uhr
Tinas Kreativ Atelier Bürgermeister Peters Straße 1 31832 Springe, Vernissage -Das Familiending-, Die Familie Kischel ist in Sachen Kreativität breit aufgestellt. Frau Anke Kischel malt, bastelt und probiert viele Trends aus. Zur Zeit entstehen Steinbilder mit Sprüchen für alle Lebenslagen, und “alte Meister” vom Dachboden oder Flohmarkt erhalten mit Comicfiguren neue Besetzungen und somit einen komplett neuen Look. Ehemann Mathias Kischel malt mit Aquarellstiften fröhliche, bunte Bilder, aber hauptsächlich schlägt sein Herz für das Sandstrahlen von allerlei gläsernen Objekten. Unterstützt bei der Ausstellung wird das Ehepaar Kischel von der Nichte Luzie. Sie hat vor kurzer Zeit ihre Begeisterung für das Sprayen von Graffitis entdeckt.

18-18 Uhr
Förderverein für die Stadtgeschichte von Springe e.V., Museum Auf dem Burghof 1 31832 Springe, Springe, "Die Varusschlacht", Der Förderverein für die Stadtgeschichte von Springe e.V. lädt herzlich zum Vortrag ein. Es referiert Herr Dr. Peter Kracht aus Unna , Förderverein für die Stadtgeschichte von Springe e.V.

19-20.30 Uhr
Nachbarschaftsladen Doppelpunkt Zum Niederntor 25 31832 Springe, Gesprächskreis deutsche Sprache, Der Nachbarschaftsladen Doppelpunkt lädt jeden Donnerstag in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr zum Gesprächskreis deutsche Sprache ein.

Höhepunkte in Ihrer Region
Kalenderauswahl vom 18.07. bis 04.08.
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Ansicht
Neueintrag
Vorankündigungen